Eingriffe

Die Laserverjüngung der Vagina in der Petra Clinic ist eine patentierte nicht-invasive Prozedur auf Basis einer nicht-ablativen Fotowärme-Stimulation der Kolagenneogenese, durch Schrumpfen und Festigen des Gewebes der Vaginalschleimheit und der an Kolagen reichen endopelvischen Faszie, wodurch anschließend eine höhere Festigkeit der Harnblase und gleichzeitig eine Festigung und Verengung der Vagina entsteht.

Der Hauptvorteil ist die Durchführung ohne Schnitt, die Prozedur ist praktisch schmerzfrei, ohne Ablation, Schneiden, Blutung oder Nähen. Die Erholung ist sehr schnell, ohne Notwendigkeit der Benutzung von Analgetika oder Antibiotika...

Eingriffe

EIn Körper ohne unerwünschte Behaarung auch im Sommer? Ja, das ist möglich! Mit Hilfe von speziellen Lasern können wir die Behaarung auch im Sommer reduzieren. Für den besten Effekt können Sie einmal pro 7-14 Tage zur Behandlung kommen, damit wir das Wachstum der Härchen beschleunigt stoppen. Wir epilieren keine sonnengebräunte Haut - vor dem Urlaub schaffen Sie das aber noch! Die Epilation in der Petra Clinic ist schmerzfrei und sehr schnell. 3 bis 4 Tage vor der Behandlung dürfen die Härchen nicht rasiert oder ausgerissen werden.

Die Laserepilation ist geeignet zur Entfernung von Härchen am gesamten Körper. Die Epilation mit dem Laser ist auch für Männer geeignet, die die Behaarung z.B. am Rücken oder Brustkorb beseitigen möchten. Der Vorteil der Behandlung ist, dass epilierte Härchen nicht verwachsen und sich so keine Hügelchen und keine "Gänsehaut“ bildet. Mit Hilfe des Lasers ist die Behandlung schnell und auch für große Flächen geeignet. Bei wiederholter Laserbehandlung werden die Härchen langfristig oder für immer entfernt.