Kryolipolyse

Reduziert effektiv das Unterhautfett mit langfristigem Effekt

Benutzbar für eine ganze Reihe von Körperpartien

Erfolgt komplett schmerzfrei

Die Kryolipolyse ist eine nicht-invasive Behandlung, ausgerichtet auf die Reduktion des Unterhautfetts.

Der Vorteil der Behandlung ist der komplett nicht-invasive und schmerzfreie Charakter der Methode, bei der es zu einer Reduktion des Fettgewebes kommt. In der Petra Clinic verwenden wir die neuesten medizinischen Geräte. Das Ergebnis der Beseitigung von Fettzellen mit Hilfe der Kyrolipolyse ist langfristig. Die Behandlung wird je nach Menge des Fettgewebes und Bedarf des Klienten wiederholt.

Die Kryolipolyse erfolgt wie folgt: Zuerst saugen wir die Hautpartie mit dem problematischen Fettgewebe an, erwärmen es auf 37 °C und anschließend kühlen wir diese auf -5 bis -10 °C. Dann lassen wir unsere Klienten eine Stunde ruhen und entspannen und zum Schluss durchbluten wir den gesamten Organismus mit Hilfe von Vibration. Die Fette beginnen so selbst aus dem Körper zu verschwinden.

Die Kryolipolyse kombinieren wir in der Petra Clinic mit der Radiolipolyse, den Stoßwellen und der Injektionslipolyse. Für die häusliche Anwendung empfehlen wir speziell von Experten ausgewählte Kosmetik aus der Reihe Medik 8 und Petra Clinic.

Preis: 8.900 CZK